DanzMäG

Was mir machet:

DanzMäG "Danzmusik änd Gsang" - spielen zu Dritt mit unterschiedlicher Instrumentierung traditionelle Tanzbodenmusik [Danzbodamusigg] aus alten Notenhandschriften aus dem süddeutschen Raum, und Lumpenliedchen [Lompali:dla] mit frechen, witzigen, teils anzüglichen Texten - vornehmlich in schwäbischer (manchmal auch badischer) Mundart.

Bei DanzMäG steht der Gesang - auch mit dem Publikum - im Mittelpunkt.

Sie spielen von A wie Auftanz bis Z wie Zwiefache alle auf dem Tanzboden gebräuchlichen Tanzformen.

 

Wichtig ist für DanzMäG die Nähe zum Publikum, d.h. sie spielen lieber Strassen-, Tanzboden- und Wirtshausmusik als auf einer Zeltbühne!

... auch eine Pool-Party ist eine schöne Umgebung für handgemachte Musik ...

Termine

Facebook

Besucht unsere Facebook-Seite


volXmusik.de

Akkordeon Service Stefan Christl - Ihr Akkordeonreparateur für den Großraum Stuttgart